Veranstaltung: Die Leiden der Männer - Wie kann Mann sich schützen?

Es gibt typische Männerkrankheiten, über die häufig auch Witze gemacht werden. Die Prostataerkrankungen, die wegen Bezug zur Sexualität meist mit Scham behaftet sind. Dann das Burn out Syndrom. Während Mann oft noch stolz ist, dass er Stress hat, ist das Burn out Syndrom mit dem Makel des Scheiterns verbunden. Was kann Mann tun, dass es ihn nicht trifft? Mit Prof. Dr. Serdar Deger, Chefarzt der Klinik für Urologie und Prof. Dr. Christian Jacob, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie nehmen sich zwei ausgewiesene Experten dieser Themen an. Eintritt frei!

Termin: 29.01.2020
  Einlass: 18:30 Uhr // Beginn: 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: BKK Scheufelen
Schöllkopfstrasse 65, 73230 Kirchheim / Teck

Veranstaltungsreihe Gesundheit: Einladung an alle Interessierten

Am 30.01. mit Frau Simone Langendörfer und am 13.02.2020 mit Babak Rafati. Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://events.guestoo.de/bkk

Neuer Freibetrag bei Betriebsrenten ab 2020

Am 12. Dezember 2019 hat der Bundestag den Entwurf eines Gesetzes zur Einführung eines Freibetrages in der gesetzlichen Krankenversicherung zur Förderung der betrieblichen Altersvorsorge (GKV-Betriebsrentenfreibetragsgesetz) verabschiedet.

Nachdem der Bundesrat am 20. Dezember 2019 für das Betriebsrentenfreibetragsgesetz grünes Licht gegeben hat, ist das Gesetz zum 1. Januar 2020 in Kraft getreten.

Der Anspruch auf die Entlastung besteht bereits ab Beginn des neuen Jahres.

Auf dem Kontoauszug der pflichtversicherten Rentnerinnen und Rentner wirkt sich das allerdings frühestens ab Mitte 2020 bzw. sogar erst ab Anfang 2021 aus, da die technische Umsetzung früher leider nicht möglich ist.

Gut zu wissen:
Ein Rückerstattungsantrag für zuviel gezahlte Krankenversicherungsbeiträge muss nicht gestellt werden! Sowohl die Zahlstellen der Betriebsrenten als auch die BKK Scheufelen werden bzw. wird die ab 1. Januar 2020 gültige Neuregelung berücksichtigen, sobald die technischen Voraussetzungen dafür geschaffen sind.

Lesen Sie auf der Website des GKV Spitzenverbandes mehr zu dem neuen Gesetz und den Hintergründen.

Hier geht´s weiter zu Fragen und Antworten

Vorteile der BKK Scheufelen im Überblick