Asthma DMP

Asthma DMP

asthma-dmp

Asthma bronchiale

BKK MedPlus unterstützt Sie in der medizinischen Versorgung

Asthma bronchiale gehört zu einer Krankheit, die sehr häufig auftritt. In Deutschland sind etwa fünf Prozent aller Erwachsenen und etwa zehn Prozent der Kinder betroffen. Da für die Behandlung von Asthmatikern mehrere medizinische Fachleuchte notwendig sind, ist es wichtig, dass eine strukturierte Behandlung organisiert wird.

Genau da setzt BKK MedPlus mit dem Disease Management Programm (DMP) an und verbessert die Zusammenarbeit aller Beteiligten. Das Mindestalter für die Aufnahme in das Programm liegt bei fünf Jahren.

Ihre Vorteile

Alle an dem Programm teilnehmenden Ärzte und Krankenhäuser verpflichten sich, sämtliche Behandlungsschritte nach dem aktuellen Stand der medizinischen Empfehlungen auszurichten. Es sollen nur Behandlungen und Arzneimittel eingesetzt werden, deren Nutzen und Sicherheit in klinischen Studien nachgewiesen sind (evidenzbasierte Medizin). 

Auf dieser Basis wird Ihr Arzt für Sie persönlich und ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen konkrete Therapieziele und Therapieschritte auswählen und abstimmen. Ihre BKK Scheufelen hält darüber hinaus eine Reihe von unterstützenden Angeboten, zum Beispiel umfassende Informationsmaterialien zum Behandlungsprogramm, für Sie bereit.

Zu den besonderen und individuellen Behandlungen haben Sie auch finanzielle Vorteile. Die Einschreibung im DMP-Programm wird von uns mit einmalig 10,- EUR honoriert. Für die Teilnahme über ein komplettes Kalenderjahr wird zudem jährlich eine Prämie in Höhe von 25,- EUR ausbezahlt.

Wie können Sie an diesem DMP Programm teilnehmen? 

Das notwendige Teilnahmeformular zur Einschreibung erhalten Sie bei Ihrem Arzt, sofern er am Behandlungsprogramm teilnimmt. Suchen Sie ihn daher auf und sprechen Sie ihn auf BKK MedPlus an. Das Programm ist ein freiwilliges Angebot und wird Ihnen von der BKK Scheufelen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Selbstverständlich können Sie jederzeit aus dem Programm wieder austreten und die Teilnahme beenden. 

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie individuell und ausführlich. Mehr Informationen zum Behandlungsprogramm von BKK MedPlus bei Asthma bronchiale erhalten Sie auch in einer speziellen Broschüre, die wir Ihnen auf Wunsch gerne zusenden.