Vorsorgeuntersuchungen während der Schwangerschaft

Vorsorgeuntersuchung während der Schwangerschaft

vorsorgeuntersuchungen-waehrend-der-schwangerschaft

Schützen Sie sich und ihr Kind

Die Schwangerschaft ist eine schöne und aufregende Zeit  - damit das so bleibt sollten Sie in dieser Zeit besonders auf Ihre Gesundheit und auf die Gesundheit Ihres ungeborenen Kindes achten und sich regelmäßig untersuchen lassen.

In den gesetzlichen Schwangerschaftsvorsorgeuntersuchungen wird der Gesundheitszustand von Mutter und Kind kontinuierlich überwacht, um mögliche Gefahren rechtzeitig erkennen und abwenden bzw. behandeln zu können. Die Kosten hierfür werden selbstverständlich von Ihrer BKK Scheufelen übernommen.

Was beinhalten die gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen?
Die gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen werden weitgehend in den Mutterschaftsrichtlinien des Bundesausschusses der Ärzte und Krankenkassen geregelt und umfassen die ärztliche Betreuung während der Schwangerschaft und nach der Entbindung. Hierzu gehören:

  • Beratung während der Schwangerschaft
  • Urin- und Bluttests, sowie Blutdruckmessungen
  • Vaginale Untersuchung
  • Frühzeitige Erkennung und besondere Überwachung von Risikoschwangerschaften
  • Ultraschalldiagnostik  
  • Serologische Untersuchungen auf bestehende oder überstandene Infektionen
  • Test auf Schwangerschaftsdiabetes
  • Untersuchungen und Beratungen der Wöchnerin
  • Verordnungen von Medikamenten, Verband- und Heilmitteln

Was ist ein Mutterpass?

Von Ihrem Arzt bekommen Sie einen Mutterpass ausgehändigt, in dem der berechnete Geburtstermin, alle Untersuchungsergebnisse und Angaben zur Geburt eingetragen werden.

Wir empfehlen Ihnen, für Notfälle den Mutterpass während der Schwangerschaft immer mit sich zu führen.

Die BKK Scheufelen leistet mehr

Zu den gesetzlich vorgeschriebenen Leistungen wie z. B. Haushaltshilfe, Mutterschaftsgeld, Hebammenhilfe und Pflege in einer Entbindungsklinik, Kinderkrankengeld etc. bieten wir Ihnen auch während und nach Ihrer Schwangerschaft eine Vielzahl an Mehrleistungen an.

Extra Leistungspaket bei Schwangerschaft und Mutterschaft

Wir erstatten 85% der Kosten für Leistungen, die über den gesetzlichen Rahmen hinausgehen, jeweils bis zu den festgelegten Höchstbeträgen:

  • zusätzliche Ultraschalluntersuchungen im Rahmen der Schwangerschaftsvorsorge bis 100,- EUR
  • Frühgeburtenscreening bis 50,- EUR
  • Ersttrimesterscreening bis 150,- EUR
  • Toxoplasmose-Test, begrenzt auf einen Test während der Schwangerschaft bis 25,- EUR
  • Patientenschulung Diabetes bei Schwangeren bis 100,- EUR
  • Hebammenrufbereitschaft bei geplanter Hausgeburt bis 300,- EUR
  • Geburtsvorbereitungskurse für den Ehemann bzw. Partner, sofern dieser bei der BKK Scheufelen versichert ist (10,- EUR je Teilnahme, für max. 2 Teilnahmen je Schwangerschaft)
  • Säuglingspflegekurse für werdende Eltern, sofern das jeweilige Elternteil bei der BKK Scheufelen versichert ist (30,- EUR je Elternteil)
  • nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel für schwangere Versicherte mit den Wirkstoffen Eisen, Magnesium und/oder Folsäure als Mono- oder Kombinationspräparate, sofern das Arzneimittel von einem Vertragsarzt auf Privatrezept verordnet wurde

Wir begleiten Ihre Schwangerschaft mit unserem BabyCare-Programm

Dieses Vorsorgeprogramm dient der Vermeidung von Frühgeburten und wird vom Berufsverband der Frauenärzte in Deutschland empfohlen. Sie können das Programm selbständig von Zuhause aus durchführen, als Versicherte der BKK Scheufelen übernehmen wir die Kosten für Sie.

Hallo Baby – Programm zur Vermeidung von Frühgeburten

Dieses Programm dient ebenfalls der Vermeidung einer Frühgeburt, erfolgt aber in Kooperation mit Ihrem Frauenarzt. Sie werden über individuelle Risikofaktoren aufgeklärt und erhalten umfangreiches Informationsmaterial zu Schwangerschaft und Geburt, sowie Testhandschuhe zur pH-Wertmessung.

Kinderhausarztmodell BKK starke Kids

Wir bieten zwei zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen für Ihr Kind, die der Gesetzgeber derzeit so nicht vorsieht: Die U 10 (Grundschulcheck) ist für Kinder im 7. bis 8.  Lebensjahr gedacht und die U 11 (Schülercheck) für Kinder im Alter von 9 bis 10 Jahren.

Familienversicherung 

Wir bieten einen optimalen Krankenversicherungsschutz für Ihre ganze Familie. Damit auch Ihr neugeborenes Kind umfassend abgesichert ist, können Sie es kostenfrei im Rahmen der Familienversicherung bei der BKK Scheufelen mitversichern. Senden Sie uns hierfür einfach einen ergänzten und unterschriebenen Antrag auf Familienversicherung zu. Den Rest erledigen wir für Sie.

Haben Sie Fragen?

Weitere Informationen zu unseren Mehrleistungen und der Familienversicherung erhalten Sie in der untenstehenden Linkbox und bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der BKK Scheufelen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.